Kategorien

  • Page Views 150

Folge 17 – Inseln: Technik, Affen, Erinnerungen

Alles hat ein Ende nur HENDIATRIS hat… drei? Nach Moritz’ Abschied und unseren schnell verworfenen Live-Folgen verabschieden wir uns heute vom Podcast, der uns in den letzten anderthalb Jahren so sehr beschäftigt hat. Wir blicken stolz auf 17 Themen sowie acht Select und zwei Spezial-Folgen zurück und bedanken uns bei allen, die uns durch dieses aufregende Projekt begleitet haben. Zum Abschluss wenden wir uns dem Thema Inseln zu; wie passend, denn auf solchen machen wir jetzt erstmal (zumindest in unserer Fantasie) Urlaub vom Podcasten. Schwimmt mit uns ein letztes Mal auf das Meer der Videospiele und entdeckt unsere persönlichen Atolle.

Den Anfang vom Ende macht Michi mit seinem Ausflug auf eine Insel, deren Detailtreue die Welt der Videospiele zum Zeitpunkt des Releases den kollektiven Atem anhalten ließ. Sequels sollten folgen und das Inselmotiv hinter sich lassen, aber einige Aspekte machen den ersten Teil heutzutage nach wie vor bemerkenswert.
Niklas schließt daran mit einem Spiel an, das durchaus als ein genereller HENDIATRIS-Favorit gelten darf und sich trotz seines Retro-Status’ (erschienen ist es im Geburtsjahr unseres präsentierenden Hosts) immer wieder frisch erscheint; auf den zeitlosen Inseln eines zeitlosen Klassikers.
Seb hingegen wartet mit einem aktuelleren Titel auf, auch wenn der ebenfalls etwas mit Nostalgie zu tun hat. Welche Rolle spielt Zeit, wenn man auf Inseln der Erinnerungen zurückblickt? Schwer sich einen Titel auszudenken, der thematisch besser zu dem Ende eines Podcasts passt.
Und zum Abschluss gibt es dann übrigens noch eine kleine Überraschung mit unserer liebsten Überraschungsgästin.
In dem Sinne, ein letztes Mal, schnappt euch eure Kopfhörer, lehnt euch zurück und lasst euch von uns auf die Insel mitnehmen.

Titelmusik: bensound – All that
Bildquellen: Far Cry, The Secret of Monkey Island, The Gardens Between

Teile diesen Beitrag

Folge 16 – Farben: Träume, Grau, Neonkontrast

LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE